Willkommen bei Network Karriere
Hauptmenü
· Home

Online Shop
· Vorteils-Abo NK bestellen
· Network-Karriere Shop
· Ausgaben nachbestellen
· Weiterbildung / Bücher

Branche
· Stellenangebote der Branche
· Unternehmen im Überblick
· Tipps zum Geschäftsaufbau

Werbung
· Media Daten

Mitmachen
· Leser werben Leser
· Gewinnspiel / Aktionen
· Banner Link

Service
· Newsletter abonnieren
· Warndienst Newsletter
· Webmail

Online-Schaltungen
· Network- Karriere Mail
· Unternehmen / Berater

News & Beiträge
· Network-Karriere Beiträge
· Alle Themen

Hilfe & System Infos
· FAQ (Fragen & Antworten)
· Downloads
· Suche
· Weiterempfehlen

Network-Karriere

Alle News
· Welches Krankenhaus für welche Krankheit (23. Okt 2009)
· Ungesundes Leben kostet zehn Lebensjahre (23. Okt 2009)
· Keine Werbe-E-Mails ohne vorherige Zustimmung des Verbrauchers (23. Okt 2009)
· Stressfrei zu Windows 7 (23. Okt 2009)
· Abkehr von der unersättlichen Gier (23. Okt 2009)
· Eilmeldung: Betreibt Fashion europe.net (FE.N) unzulässige progressive Kundenwerbung? (21. Okt 2009)
· Fashion Europe: Top-Führungskräfte Marion Masholder und Tom Bayer beenden Vertriebspartnerschaft (21. Okt 2009)
· Kooperation zwischen ÖSV und PM-International schreitet voran (20. Okt 2009)
· Leserumfrage: Lassen Sie sich gegen Schweinegrippe impfen? (20. Okt 2009)
· DocBeauty Weltneuheit: Solubilisiertes Vitalprodukt für den Hund (19. Okt 2009)

Online
Es sind 478 Besucher und 0 Mitglieder online..

Anmeldung


heutiger Top-Beitrag
meistgelesener Beitrag heute:

Keine Werbe-E-Mails ohne vorherige Zustimmung des Verbrauchers

  
Werbung

Welches Krankenhaus für welche Krankheit
geschrieben von: Zentralredaktion am 23.10.2009, 10:39 Uhr
Lesernutzen 
 

Nun ist das Thema Krankheit und Krankenhaus nicht unbedingt ein Schwerpunkt der Network-Karriere. Aber es kann ja mal sein, dass man ein Krankenhaus braucht und sich vorab informieren möchte, wo man eine optimale Versorgung einer bestimmten Erkrankung erwarten kann. Lesen Sie dazu den nachstehenden Bericht und speichern Sie für alle Fälle den Link der „Weissen Liste“, einem Portal der Bertelsmann Stiftung und der Dachverbände der größten Patienten- und Verbraucherorganisationen.



Die Weisse Liste, das unabhängige und nicht-kommerzielle Internetportal, veröffentlicht ab heute die neuesten Informationen zum Leistungsangebot und zur Qualität der rund 2.000 Krankenhäuser in Deutschland. Das Portal der Bertelsmann Stiftung und der Dachverbände der größten Patienten- und Verbraucherorganisationen greift dafür auf die gerade erschienenen Qualitätsberichte der Kliniken für das Jahr 2008 zurück.

Nach dem passenden Krankenhaus suchen
Um Patienten und Angehörige bei der Suche nach dem für sie passenden Krankenhaus zu unterstützen, werden die Berichte in der Weissen Liste leicht verständlich und nutzerfreundlich aufbereitet. Zudem bietet das Portal ab heute verschiedene neue Funktionen und Services, darunter eine individuell erstellbare Broschüre, die passgenau auf den jeweiligen Nutzer zugeschnitten ist und alle wichtigen Informationen seiner Krankenhaussuche bündelt.

Transparenz im Gesundheitssystem
Übergeordnetes Ziel der Weissen Liste ist es, das Gesundheitssystem transparenter und verständlicher zu machen. Die Krankenhaussuche ist der erste Schritt, Informationen über weitere Gesundheitsanbieter sollen folgen. Das Portal ist seit Juni vergangenen Jahres unter
www.weisse-liste.de o­nline zugänglich und konnte seitdem schon 4,5 Millionen Besuche verzeichnen. Zudem haben alle gesetzlichen Krankenkassen die Möglichkeit, die Krankenhaussuche in ihren Internetauftritt einzubinden. Neben der BARMER, der Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK) und der KKH-Allianz veröffentlichen ab heute auch die AOK und die DRÄGER & HANSE BKK die Weisse Liste in ihrem Internetangebot. Die Kassen informieren insgesamt rund 34 Millionen Versicherte mithilfe des Portals.

Verständliche Informationen für Patienten und Angehörige
Patienten, Angehörige und Patientenberater können sich in der Weissen Liste zum Beispiel über die Qualifikation der Krankenhausärzte, über die vorhandenen medizinischen Geräte oder über die Erfahrung der Kliniken mit speziellen Behandlungen informieren. Zudem fließen Informationen zur Zufriedenheit ehemaliger Patienten in das Portal ein; alle Kliniken können an einer standardisierten Patientenbefragung teilnehmen. Ein integrierter Diagnosen-Dolmetscher, rund 4.000 allgemeinverständlich übersetzte Fachbegriffe und ein spezieller, interaktiver Suchassistent machen es möglich, dass die Nutzer auch ohne Fachkenntnisse in der Weissen Liste suchen und Krankenhäuser direkt miteinander vergleichen können. Die ab heute angebotene PDF-Broschüre richtet sich auch an Patientenberater und Ärzte, die mit der Broschüre Ratsuchende auch außerhalb des Internets informieren können.

Das ist Lesernutzen pur: der kostenlose Newsletter und/oder das Vorteilsabo der Network-Karriere. Jetzt weitersagen und direkt davon profitieren:  Leser webern Leser

phpMyVisites

 
verwandte Links
· mehr zu Lesernutzen
· Beiträge von Zentralredaktion


meistgelesener Beitrag in Lesernutzen:
Kein generelles Nebentätigkeitsverbot


  
Werbung







Bussgeldrechner
Überschreitung: km/h
(Beisp.: 75 bei 50 = 25 km/h)
Tatort: geschlossener Ortschaften
Fahrzeugart:
Probezeit:

powered by verkehrsportal.de

Türöffner

Werbung

Das Titelbild der Ausgabe am 15.10.09

http://www.network-karriere.com/modules.php?op=modload&name=Abo_bestellen&file=index

Umfrage
Schweinegrippe: Lassen Sie sich impfen ?

[ Ergebnisse | Umfragen ]

Stimmen: 1501


ältere Beiträge
Mon, 12. Okt 2009
·Nächste Generation will lieber gut leben statt viel haben 
Fre, 09. Okt 2009
·Goldpreis jagt nach oben: Gold- Blase oder der Lauf der Dinge?  
·Jubiläum: "Hört endlich auf nur zu reden!" 
·Spielzeug-Aktion: "Kommen wieder so viele Päckchen?" 
·Wer fragt, kriegt Antwort? Das war einmal! 
·Warnsignale unsicherer Onlineshops 
·Massive Preiskämpfe der Discounter: Preissturz bei Lebensmitteln 
Don, 08. Okt 2009
·Großbaustelle auch in Speyer: PM vervierfacht Logistik Kapazitäten 
·Wellstar Europa Convent in Budapest 
·Spatenstich auf dem neuen Spikker- Firmengelände  
 
ältere Beiträge

Suchen im Web
Google

Impressum | Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis